Über uns

Ausbildungsstellen im bayerischen Handwerk

Eine Hochrechnung auf Basis der Statistik der Arbeitsagenturen

22,1 Prozent des Lehrstellenangebots im bayerischen Handwerk waren am Ende des Ausbildungsjahres 2017/2018 (30.09.) unbesetzt. Dies geht aus offiziellen Daten der Arbeitsagenturen hervor. Hochgerechnet sind damit 7.400 Ausbildungsplätze leer geblieben.



diesen Artikel weiterempfehlen

Folgende Seite weiterempfehlen

Ihre Name*Ihre E-Mail*E-Mail des Empfängers*

diesen Artikel weiterempfehlendrucken

Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt